Heinrich-von-Gagern-Gymnasium Frankfurt am Main

Zu den Bereichen dieser Seite springen:

Suche




Informationsabend

Letzte Änderung:
23.10.2020
Verantwortliche/r:
Andreas Weschke

Informationsabend

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
wenngleich das gegenwärtige Schuljahr noch vergleichsweise jung ist, richten die Eltern der jetzigen Viertklässlerinnen und Viertklässler ihren Blick bereits auf das kommende Schuljahr und beschäftigen sich intensiv mit der Frage, welche weiterführende Schule für das Kind die passende ist. Wir möchten die Eltern hierbei gerne unterstützen und laden Sie deshalb herzlich ein zu zwei Informationsveranstaltungen

am Freitag, dem 20. November 2020, um 18.00 Uhr und um 20.00 Uhr
 
in die Aula des Heinrich-von-Gagern-Gymnasiums.
Zugleich bieten wir Ihnen an dieser Stelle gerne an, sich anhand unserer Schulbroschüre bereits vorab genauer über unsere Schule zu informieren. Dieses Angebot richtet sich insbesondere an jene Eltern, die davon ausgehen, dass ein achtjähriges Gymnasium mit Latein als erster Fremdsprache für ihr Kind von vornherein nicht in Frage komme. Denn nicht allen ist bekannt, dass das Hessische Kultusministerium am Heinrich-von-Gagern-Gymnasium im Jahr 2016 ein besonderes Schulmodell eingerichtet hat. Unter dem Motto „Kompetenzen fördern – Bildung prägt“ wurde ein Schulkonzept entwickelt, in dem die Inhalte verschiedener Fächer so gut aufeinander abgestimmt sind, dass es den Schülerinnen und Schülern möglich ist, einen anspruchsvollen Bildungsprozess in acht Jahren erfolgreich zu durchlaufen. Dabei lernen tatsächlich alle Schülerinnen und Schüler als erste Fremdsprache Latein. Damit aber niemand fürchten muss, die Kinder lernten nicht früh und intensiv genug Englisch, unterrichten wir parallel zum Lateinunterricht in der Jahrgangsstufe 5 zwei Stunden Englisch. Im Verlaufe der Schulzeit erhalten alle auch englischsprachigen Unterricht im Fach Politik & Wirtschaft. In Mathematik und den Naturwissenschaften haben die Schülerinnen und Schüler regelmäßig beachtliche Erfolge und wirken daneben auch in großer Zahl in unseren Orchestern und Chören mit. Der Erfolg dieses besonderen Schulmodells zeigt sich nicht zuletzt auch daran, dass das Hessische Kultusministerium das Heinrich-von-Gagern-Gymnasium (als eine von insgesamt nur 14 Schulen und als einziges Gymnasium) mit Beginn dieses Schuljahres zur pädagogisch selbstständigen Schule ernannt hat. Hierüber und über weitere interessante Aspekte des Profils unserer Schule möchten wir Sie an unseren Informationsabenden gerne ausführlich informieren. Die hierfür pandemiebedingt erforderliche Anmeldung wird in Kürze an dieser Stelle möglich sein.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Dr. Gerhard Köhler
Oberstudiendirektor


Seitenanfang

Heinrich-von-Gagern-Gymnasium
Bernhard-Grzimek-Allee 6-8
60316 Frankfurt am Main · Stadtplan

Telefon: 069 212-35150 · Fax: 069 212-40537 · E-Mail