Heinrich-von-Gagern-Gymnasium Frankfurt am Main

Zu den Bereichen dieser Seite springen:

Suche




Brücken schlagen - Konzert des Großen Orchesters für Geflüchtete am 26. April 2017

Letzte Änderung:
26.05.2017
Verantwortliche/r:
Johannes Volker Schmidt

Brücken schlagen - Konzert des Großen Orchesters für Geflüchtete am 26. April 2017

„Brücken schlagen“ - unter diesem Motto fand am 26. April in der Aula ein Konzert für und mit Flüchtlingen statt. Es galt dem Austausch der Kultur sowie der Musik.

Nach einer kurzen Ansprache von Greta (9d) und Herrn Schmidt spielte das große Orchester Mock Morris von Percy Grainger, die Filmmusik zu Harry Potter und den Huldigungsmarsch von Edvard Grieg. Das leider sehr kleine aber dafür aufmerksame Publikum war hellauf begeistert von dem Klang eines Orchesters. Das Konzert wurde von Greta mit kleinen Gesprächseinlagen zwischendurch geleitet. Herr Schmidt brachte noch interessantes Fachwissen mit ein und die Schüler begleiteten das Konzert mit Soloeinlagen.

Der schönste Teil war meiner Meinung nach, als die Geflüchteten und ihre Betreuer die Instrumente ausprobieren konnten und sich mit den Schülern über Musik, Heimatländer und vieles andere unterhielten. Das machte ihnen sichtlich Spaß und auch das Orchester erfreute sich daran.

Ich bin mir sicher, dass dieser Nachmittag für alle Beteiligten als eine schöne Erinnerung erhalten bleiben wird.

Greta Kolck (9d)


Seitenanfang

Heinrich-von-Gagern-Gymnasium
Bernhard-Grzimek-Allee 6-8
60316 Frankfurt am Main · Stadtplan

Telefon: 069 212-35150 · Fax: 069 212-40537 · E-Mail