Heinrich-von-Gagern-Gymnasium Frankfurt am Main

Zu den Bereichen dieser Seite springen:

Suche




Dr. Dieter Hermsdorf - ein Nachruf!

Letzte Änderung:
11.02.2021
Verantwortliche/r:
Rainer Durdaut

Dr. Dieter Hermsdorf - ein Nachruf!

Dr. Dieter Hermsdorf

Gestern haben wir mit großer Bestürzung vernommen, dass ein toller Mensch, ein Freund, Musiker und Lehrer plötzlich verstorben ist: Dieter Hermsdorf.

Sein Wirken als Mensch und Musiker hat am HvGG beeindruckende Spuren hinterlassen: Als Dieter Hermsdorf 2008 an unsere Schule kam, ahnten wir noch nicht, was für ein Glück wir mit dem Neuzugang hatten. Innerhalb kürzester Zeit arbeitete er in allen Musikgruppen mit, half dort, wo Hilfe gebraucht wurde, und gründete das inzwischen legendäre Jazz-Ensemble.

DH-6

Er schaffte es, durch sein außerordentliches Talent und umfangreiches Wissen jedes Jahr bei einzigartigen Jazz-Abenden zahlreiche Werke zum Klingen zu bringen, schrieb selber viele Arrangements, die er auf die verschiedenen Bedürfnisse, Könnensstufen und Wünsche zuschnitt - und es war immer wieder faszinierend zu hören, was er aus unseren Schülerinnen und Schülern (aber auch aus den Kolleginnen und Kollegen) innerhalb kürzester Zeit herausholen konnte. Seine Interpretationen klassischer Stücke, aber auch vor allem der Jazz-Musik werden uns immer in Erinnerung bleiben. Er hat nicht zuletzt die Jazz-Musik an unserer Schule fest verankert und geprägt.

DH-8

Auch in Theatergruppen wirkte er mit und unterstützte viele aufwändige Aufführungen musikalisch sowie mit schauspielerischem und handwerklichem Talent.

Seine leidenschaftliche, selbstlose und hilfsbereite Hingabe galt immer den Musikerinnen und Musikern, dem Publikum und in besonderer Weise den Schülerinnen und Schülern. Nicht nur seine Ideen, seine Tatkraft und seine einzigartige Weise, (die Schülerinnen und Schüler und) Menschen zu überzeugen, werden uns fehlen. Wir werden ihn als Freund, Kollegen und Mensch vermissen!

Obwohl wir alle von seiner schweren Krankheit wussten, traf uns sein Tod dennoch überraschend. Denn, und hier sei es gestattet ein wenig persönlicher zu werden, wenn Dieter eines fremd war, dann Klagen oder Jammern. Stets blickte er positiv auf das, was da kommen mochte, jederzeit untermalt mit dem ihm eigenen trockenen Humor. Wir, die gesamte Schulgemeinde und besonders die Kolleginnen und Kollegen des Heinrich-von-Gagern-Gymnasium, bewundern ihn dafür in ganz besonderer Weise.

Wir verneigen uns in tiefer Trauer vor einem großartigen Kollegen und Musiker, Humanisten, Lehrer, Leiter der Jazz Band, Mitglied der Theater-AG und Weltbürger.
Dieter Hermsdorf ist am Mittwoch kurz vor seinem 60. Geburtstag völlig überraschend und viel zu früh von uns gegangen. Sein Tod zwingt uns innezuhalten, darüber nachzudenken, was er uns als Mensch bedeutet hat.


Lieber Dieter, „Lebe wohl“! Wir sagen mit Absicht „Lebe wohl“, denn du wirst weiterleben in unserer Erinnerung.

Im Namen des Kollegiums Hans-Martin Scholder und Rainer Durdaut
Donnerstag, 11. Februar 2021


Seitenanfang

Heinrich-von-Gagern-Gymnasium
Bernhard-Grzimek-Allee 6-8
60316 Frankfurt am Main · Stadtplan

Telefon: 069 212-35150 · Fax: 069 212-40537 · E-Mail