Heinrich-von-Gagern-Gymnasium Frankfurt am Main

Zu den Bereichen dieser Seite springen:

Suche




Arbeitsgemeinschaften

Letzte Änderung:
08.11.2020
Verantwortliche/r:
Andreas Weschke

Arbeitsgemeinschaften

Liebe Schulgemeinde,

in Abwägung der Bedürfnisse unserer Schülerinnen und Schüler nach außerunterrichtlichen Angeboten, die wir für extrem wichtig und fördernswert halten, aber auch der Erfordernisse des Schutzes unserer Lernenden und Lehrenden, hat sich die Schulleitung nach eingehender Überlegung und Beratung nur sehr ungern entschlossen, alle außerunterrichtliche Angebote bis zu den Weihnachtsferien auszusetzen.

Das bedeutet, dass sämtliche AGs und Veranstaltungen außerhalb des regulären Unterrichts wie Konzerte oder Vortragsveranstaltungen bis zum Ende dieses Kalenderjahres leider nicht stattfinden können.

Diese Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, sie erscheint uns jedoch in Anbetracht der momentanen Entwicklung des pandemischen Geschehens unausweichlich.

Nach den Weihnachtsferien sollen diese Aktivitäten wieder ermöglicht werden, sofern dies unter den Hygienevorgaben des Ministeriums und der Stadt möglich ist. Hierbei wird für jede AG individuell ein Konzept entwickelt werden. Ziel ist es, unseren Schülerinnen und Schülern zum zweiten Halbjahr wieder ein möglichst umfassendes Angebot von außerunterrichtlichen Veranstaltungen anbieten zu können.

Die Förderkurse sind Teil des regulären Unterrichts und daher von der Aussetzung nicht betroffen.

Wir hoffen sehr, in naher Zukunft wieder zu einem normalen Regelbetrieb an unserer Schule und vielen außerunterrichtlichen Angeboten zurückkehren zu können.

Wir danken herzlich für Euer und Ihr Verständnis.

Mit besten Grüßen

G. Köhler, H. Raab, A. Weschke


Seitenanfang

Heinrich-von-Gagern-Gymnasium
Bernhard-Grzimek-Allee 6-8
60316 Frankfurt am Main · Stadtplan

Telefon: 069 212-35150 · Fax: 069 212-40537 · E-Mail