Heinrich-von-Gagern-Gymnasium Frankfurt am Main

Zu den Bereichen dieser Seite springen:

Suche




Doppelsieg für das Gagern-Gymnasium beim Frankfurter Finale des großen Diktatwettbewerbs 2019

Fotos:
Fatima Hauk
Letzte Änderung:
11.04.2019
Verantwortliche/r:
Florian Kavermann

Doppelsieg für das Gagern-Gymnasium beim Frankfurter Finale des großen Diktatwettbewerbs 2019

Abel Muñoz Röcken und Vincent Börsch-Supan

Zwei Gagern-Schüler der Q2 wurden Preisträger beim Frankfurter Finale des großen Diktatwettbewerbs, das am 4. April 2019 an der Schillerschule Frankfurt stattfand:
Abel Muñoz Röcken (1. Platz) und Vincent Börsch-Supan (2. Platz).
Befragt, wie sich denn eine solche Spitzenleistung in Orthographie erreichen lässt, gaben sie zur Antwort, es sei „der Spaß an der Komplexität der deutschen Sprache“ und „die Lust an speziellen Schreibweisen“. Das Regelwerk beherrschten sie schon „seit langem irgendwie intuitiv“ und auch bei den „verbleibenden Zweifelsfällen“ würden sie ganz auf ihre Eingebung setzen.

Die gesamte Schulgemeinde gratuliert herzlich und wünscht den zwei strahlenden Siegern viel Erfolg beim überregionalen Finale des großen Diktatwettbewerbs, das am 27. Juni 2019 am Goethe-Gymnasium stattfinden wird. Und sollte es vielleicht doch wieder zu kleinen „Engpässen“ kommen, das richtige Bauchgefühl!

    Von rechts nach links: Abel Muñoz Röcken, Vincent Börsch-Supan und Prof. Dr. Roland Kaehlbrandt, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Polytechnische Gesellschaft

Fachschaft Deutsch


Seitenanfang

Heinrich-von-Gagern-Gymnasium
Bernhard-Grzimek-Allee 6-8
60316 Frankfurt am Main · Stadtplan

Telefon: 069 212-35150 · Fax: 069 212-40537 · E-Mail