Heinrich-von-Gagern-Gymnasium Frankfurt am Main

Zu den Bereichen dieser Seite springen:

Suche




Regionalwettbewerb bei Jugend debattiert

Text:
H.-G. Ortmanns
Fotos:
H.-G. Ortmanns
Letzte Änderung:
04.03.2019
Verantwortliche/r:
Heinz-Georg Ortmanns

Regionalwettbewerb bei Jugend debattiert

von Heinz-Georg Ortmanns

Regionalwettbewerb bei Jugend debattiert: Leo Bauer (8a) und Mark Hermandung (8c) kämpfen wie die Löwen

Am 25. Februar war es so weit: An der Freiherr-vom-Stein-Schule wurde die nächste Wettbewerbsrunde ausgetragen, an der diesmal die Sieger der Schulen unseres Verbunds teilnahmen; das waren außer Gagern noch die Schiller-, Muster-, Freiherr-vom-Stein und die Anna-Schmidt-Schule. Debattiert wurden drei Themen:

▪ Soll das Reparieren von defekten Elektrogeräten Unterrichtsfach werden?
▪ Sollen grundsätzlich auch Nicht-Pädagogen in der Schule unterrichten?
▪ Soll der öffentliche Busverkehr in unserer Stadt /Region
  zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Elektrobetrieb umgestellt werden?
 
Außer dem Berichterstatter waren noch Dr. Michael Kühnlein und Jochen Matzker als Juroren dabei und Susana Naumer (8a) sowie Lasse Mauersberger (9a) unterstützten unsere Matadore nach Kräften.
Obwohl unsere Debattanten zum ersten Mal teilnahmen und einige andere schon wesentlich wettbewerbserfahrener waren, wehrten sich Leo Bauer (8a) und Mark Hermandung (8c) tapfer. Sie hatten sich ja auch mit der Unterstützung von Susana Naumer (8a), Lasse Mauersberger (9c) und Maja Seiffermann (9d) gut vorbereitet. Leo schaffte es nach hartem Kampf sogar ins Finale, wo er schließlich Dritter wurde, während Mark einen guten Platz im Mittelfeld
erkämpfte. Damit ist Leo für die nächste Runde qualifiziert, bei der es bereits um die Qualifikation für das Landesfinale geht. Vorher kommt er aber noch in den Genuss eins mehrtägigen Vorbereitungsseminars, das ihn sicher für die schweren Qualifikationsdebatten beflügeln wird. Unser Glückwunsch gilt neben Leo und Mark auch Nila Minneker und Nora Grumpe von der Schillerschule, die ihre Erfahrung ausspielen konnten und diesmal das bessere Ende für sich hatten. Noch ist aber nicht aller Tage Abend, denn zumindest mit Leo gibt´s ja bald ein Wiedersehen...
 

Mark, hier bei der Siegerehrung unseres Schulwettbewerbs
Susana Naumer, hier bei unserem Schulwettbewerb
Das Finale beginnt
Die Jury der Finaldebatte, hoch konzentriert
Die Koordinatorin Anna Caltagirone vor der Urkundenverleihung
RWW Jugend debattiert
             

Seitenanfang

Heinrich-von-Gagern-Gymnasium
Bernhard-Grzimek-Allee 6-8
60316 Frankfurt am Main · Stadtplan

Telefon: 069 212-35150 · Fax: 069 212-40537 · E-Mail