Heinrich-von-Gagern-Gymnasium Frankfurt am Main

Zu den Bereichen dieser Seite springen:

Suche




Fotografie jetzt!

Letzte Änderung:
20.06.2018
Verantwortliche/r:
Leonore Flacke

Fotografie jetzt!

„Today everything exists to end in a photograph.“
Susan Sontag

Diesen Ausspruch der amerikanischen Essayistin würden die Schülerinnen und Schüler unserer Q2 sicherlich unterschreiben. Ein ganzes halbes Jahr haben sie sich im Fach Kunst mit dem Thema Fotografie beschäftigt.
Alltägliches und Banales kann künstlerische Aussagekraft entwickeln, wenn man den richtigen Blickwinkel findet und den fotografischen Ausdruck beherrscht. Schlichte Paprika oder pinkelnde Partygänger werden bei Edward Weston bzw. Nan Goldin zu bildwürdigen Motiven.
Nachdem im Unterricht zahlreiche Fotografien betrachtet und analysiert worden waren und es auch Gelegenheit zur eigenen fotografischen Arbeit gab, stellte der Ausflug zum MMK2 in der vergangenen Woche eine Möglichkeit dar, Gelerntes anzuwenden und den fotografischen Horizont zu erweitern.
Mit Frau Schmitt hatten wir eine inspirierende Kunstvermittlerin, die uns die Arbeiten von Jeff Wall, Larry Clark und Douglas Gordon – um nur einige zu nennen – näher brachte.
Besonders der Zyklus „Klause I-V“ von Thomas Demand, der sich mit dem Missbrauch und Mord an einem fünfjährigen Jungen beschäftigt, wird den meisten in Erinnerung bleiben:
Nie war eine Yuccapalme unheimlicher.

Die Ausstellung ist noch bis zum 15. Juli 2018 im Taunusturm zu besichtigen.
Nichts wie hin!


Seitenanfang

Heinrich-von-Gagern-Gymnasium
Bernhard-Grzimek-Allee 6-8
60316 Frankfurt am Main · Stadtplan

Telefon: 069 212-35150 · Fax: 069 212-40537 · E-Mail