Heinrich-von-Gagern-Gymnasium Frankfurt am Main

Zu den Bereichen dieser Seite springen:

Suche




Tag der offenen Tür

Text:
H.-G. Ortmanns
Fotos:
H.-G. Ortmanns
Letzte Änderung:
18.02.2018
Verantwortliche/r:
Heinz-Georg Ortmanns

Tag der offenen Tür

Am Samstag öffnete das Heinrich-von-Gagern-Gymnasium für interessierte Grundschüler, die sich für eine weiterführende Schule entscheiden müssen, seine Pforten. In der überfüllten Aula begrüßte zunächst Frau Vollrath als Leiterin des Fachbereichs I die Gäste und rückte das humanistische Profil der Schule in den Vordergrund, von deren Besuch die Schülerinnen und Schüler besonders stark profitieren werden, die sich der Bedeutung der alten Sprachen für die europäische Kulturgeschichte bewusst sind. Frau Vollrath erläuterte dies u. a. an den gerade im Städel-Museum ausgestellten Werken des flämischen Malers Peter Paul Rubens, dessen Bilder allesamt zu ihrem Verständnis die Kenntnis ihrer antiken Quellen erfordern.


 

Begrüßung durch Frau Vollrath
Begrüßung durch Frau Vollrath
Orchesterprobe
Orchesterprobe
Wo ist bloß dieses Denkmal???
Wo ist bloß dieses Denkmal???
  

Nicht nur in Bezug auf diesen Kern ihres Profils aber hat die Schule Vieles zu bieten, wovon sich die Eltern und ihre Kinder anhand der Präsentationen aller Fachbereiche ein umfassendes Bild machen konnten, ergänzt durch Kostproben aus dem Unterricht der 5. und 6. Klassen sowie durch Einblicke in die Vielfalt der Arbeitsgemeinschaften und der immer wieder beeindruckenden Orchesterarbeit.

Interessant, was eine Berührung so auslöst
Interessant, was eine Berührung so auslöst
So funktioniert also ein Verbrennungsmotor?
So funktioniert also ein Verbrennungsmotor?
Angeregtes Gespräch in der Bibliothek
Angeregtes Gespräch in der Bibliothek
Wie war das nochmal mit den Wortarten?
Wie war das nochmal mit den Wortarten?
Vertrackte Schulrallye
Vertrackte Schulrallye
Charme-Offensive für Misereor
Charme-Offensive für Misereor
 

Viele Besucher zeigten sich beeindruckt von der beliebten und wohlsortierten Bibliothek, der großzügigen Mensa, der stark nachgefragten Nachmittagsbetreuung und nicht zuletzt vom reichhaltigen Kuchenbuffet und der Auskunftsfreude unseres Elternbeirats. Vielleicht wurde ja auch bemerkt, dass viele ehemalige Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit nutzten, ihrer alten Schule, an der viele unverändert hängen, wieder einmal einen Besuch abzustatten und bei dieser Gelegenheit ihre Erfahrungen an die jetzigen Oberstufenschüler weiterzugeben. Kaum jemand wird des Weiteren den Feuereifer und die Wärme übersehen haben, mit der die Schüler der siebten Klassen die Gäste als Scouts durch die Schule führten oder auch beim Bewältigen der Schulrallye halfen. Und ganz sicher blieb die ungezwungene Freundlichkeit nicht verborgen, mit der man sich an unserer Schule nicht nur an besonderen Tagen wie dem der offenen Tür begegnet - herzlich willkommen!

Infos von Eltern für Eltern: Frau Schlempp-Kasimir
Infos von Eltern für Eltern: Frau Schlempp-Kasimir

Labsal für Hungrige, reichlich
Labsal für Hungrige, reichlich

Informationen über den Biologie-Leistungskurs - im nächsten Jahr garantiert überlaufen...
Informationen über den Biologie-Leistungskurs - im nächsten Jahr garantiert überlaufen...

Wo ist bloß dieses Denkmal???
Wo ist bloß dieses Denkmal???

Charme-Offensive für Misereor
Charme-Offensive für Misereor
Frühe Kontaktaufnahme
Frühe Kontaktaufnahme
Immer gern gesehen: ehemalige Schüler
Immer gern gesehen: ehemalige Schüler
 

Seitenanfang

Heinrich-von-Gagern-Gymnasium
Bernhard-Grzimek-Allee 6-8
60316 Frankfurt am Main · Stadtplan

Telefon: 069 212-35150 · Fax: 069 212-40537 · E-Mail